Amtstafel

Gemeinde Maria Wörth – Reifnitz – Dellach – Sekirn

Kehrgebietsverordung – Liste der Rauchfangkehrer für das Gemeindegebiet von Maria Wörth:

Rauchfangkehrer Änderung


Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl 2021 – Ausschreibung

GR Wahl Ausschreibung


GEMEINDERATS- UND BÜRGERMEISTERWAHL

am 28. Februar 2021

!!!!WICHTIGE ÄNDERUNG!!!

Die Gemeinde Maria Wörth wird für alle zukünftigen Wahlen in 2 Wahlsprengel aufgeteilt. Dadurch gibt es in Zukunft auch ZWEI WAHLLOKALE wie folgt:

SPRENGEL
ORTE/STRASSEN
WAHLLOKAL
Wahlsprengel 1
Gesamter Ort Reifnitz,

Teile der St. Anna Straße, Raunacher Straße, Koschatstraße,

welche noch zum Ort Reifnitz gehören.

Gemeindeamt Maria Wörth

Wörthersee Süduferstraße 115, 9081 Reifnitz

Wahlsprengel 2
Orte Maiernigg, Sekirn, Raunach, St. Anna, Maria Wörth, Unterdellach und Oberdellach Tourismusinformation Maria Wörth

Seepromenade 5, 9082 Maria Wörth

Sie können dann nur noch in Ihrem zugeordneten Wahllokal wählen. Sie erhalten Anfang/Mitte Februar 2020 die WÄHLERVERSTÄNDIGUNGSKARTE mit all Ihren Daten und dem zuständigen Wahllokal.

Ausnahme: Vorwahltag, 19. Februar 2020 – Wahllokal für ALLE Gemeindeamt Maria Wörth in Reifnitz.

Weitere Informationen über die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl folgen per Post und auf der elektronischen Amtstafel unserer Homepage www.maria-woerth.info.


Stellenausschreibung Wassermeister/in

Im Zuge der Verstärkung unseres handwerklichen Teams suchen wir eine/n Wassermeister/in. Näheres siehe Ausschreibung.

Stellenausschreibung WassermeisterIn


HUNDEHALTUNGSVORSCHRIFTEN 2020
Verordnung der BH Klagenfurt-Land vom 13.10.2020 – mit der Bitte um Beachtung

VERORDNUNG HUNDEHALTUNGSVORSCHRIFT


  1. NACHTRAGSVORANSCHLAG DER GEMEINDE MARIA WÖRTH

1.Nachtragsvoranschlag2020_amtssigniert


VERORDNUNG MIT DER DER 1. NACHTRAGSVORANSCHLAG FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2020 ERLASSEN WIRD (1.NACHTRAGSVORANSCHLAGSVERORDNUNG 2020)

1. Nachtragsvoranschlagsverordnung 2020_amtssigniert


Kundmachung integrierte Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung „Gesundheitszentrum – Neu Maria Wörth“

KM BBPlan Gesundheitszentrum Neu Maria Wörth


AUFHEBUNG VERORDNUNG WALDBRANDGEFAHR

Aufhebung Verordnung Waldbrandgefahr


WICHTIGE INFORMATIONEN VOM ÖSTERR. BUNDESHEER ENTMINUNGSDIENST

Information vom Österr. Bundesheer – Entminungsdienst


TRINKWASSERINFORMATION

Gemäß Trinkwasser-Informationsverordnung informiert die Gemeinde Maria Wörth alle Wasserbezieher aus der Gemeindewasserversorgungsanlage über die Qualität des Trinkwassers

Hier die vollständigen Prüfberichte, amtlichen Untersuchungszeugnisse und Gutachten:


Tiefbrunnen Reifnitz Wasseruntersuchung 2020

Hochbehälter Raunach Wasseruntersuchung 2020

Lannerquelle II Wasseruntersuchung

 

Daten ausgewählter Parameter der letzten Trinkwasseruntersuchungen (Mai 2020).

 

Daten ausgewählter Parameter der Trinkwasseruntersuchungen
Mai 2020
Tiefbrunnen Reifnitz
mit Beimengung Uschnigquellen
Lannerquellen Hochbehälter Raunach (Mischwasser)
Gesamthärte in dH 11,7 14,8 12,6
pH-Wert bei 20°C (normal 6,5 – 9,5) 7,77 7,76 7,82
Kalium mg/l              (normal: bis 50) 1,2 <2 1,4
Nitrat mg/l          (normal: bis 25) 4 9,8 5
Calcium                 (normal: bis 400) 59,7 71,5 63,8
Magnesium           (normal: bis 150) 14,8 20,6 16,4

 

Einspeisung Trinkwasserdargebot in den Hochbehältern aus Versorgungsanlagen HB Raunach (500 m3) HB St. Anna (500 m3)
Sommer Winter Sommer Winter
TB Reifnitz mit Uschnigquellen > 90 % > 80 % 90 – 100% 80 %
Lannerquellen Raunach < 10 % < 20 % 0 – 10 % 20 %
STW Klagenfurt Derzeit keine Einspeisung aus dem STW-Versorgungsnetz. (Notversorgung).

 


Information zur Wasserhärte:

weiches Wasser:             bis 7° dH = bis 1,3 mmol/L

hartes Wasser:                 7° bis 14° dH = 1,3 bis 2,5 mmol/L

härteres Wasser:            14° bis 21° dH = 2,5 bis 3,8 mmol/L

sehr hartes Wasser:       über 21°dH = über 3,8 mmol/L