Amtstafel

Gemeinde Maria Wörth – Reifnitz – Dellach – Sekirn

FUND 25/2018

AnschlagAmtstafel252018

Kundmachung
gemäß § 42a Abs. 1
Sicherheitspolizeigesetz idF BGBl I 104/2002

das Fundamt der Gemeinde Maria Wörth  gibt wie beiliegend bekannt, dass folgender Fundgegenstand abgegeben wurde:

namhafter Bargeldbetrag 

Der Fundgegenstand liegt im Fundamt der Gemeinde Maria Wörth – p.A.Tourismusinformation Maria Wörth -Seepromenade 5, 9082 Maria Wörth zur Abholung bereit – Lichtbildausweis mitbringen!

Es wird darauf hingewiesen, dass das Eigentum an den Fundsachen, falls der/die VerliererIn sich nicht meldet, nach Ablauf von einem Jahr nach Anzeige des Fundes beim Fundamt der Gemeinde Maria Wörth  auf den Finder oder bei Verzicht auf jegliche Fundrechte auf das Fundamt übergeht.

Der Bürgermeister

Markus Perdacher eh.

 

F.d.R.d.A.

Bleier Claudia


Die Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt-Land hat eine Verordnung vom 15.11.2018, mit welcher HundehalterInnen zur ordnungsgemäßen Haltung ihrer Hunde verpflichtet werden, erlassen.

Hundehaltungsvorschriften