Anzeigepflicht – von Geflügelpestfällen/ Vogelgrippe in Maria Wörth, ab 5.12.2023

Anzeigepflicht – von Geflügelpestfällen/ Vogelgrippe in Maria Wörth
Ab 5. Dezember 2023, betrifft auch das Gemeindegebiet Maria Wörth ein stark erhöhtes Risiko für das Auftreten der Geflügelpest – Vogelgrippe.

Bitte beachten Sie, ein Verdacht auf Hochpathogene Aviäre Influenza – sprich „Geflügelpest“ ist anzeigepflichtig! Bei Verdacht muss sofort die Amtstierärztin/der Amtstierarzt der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde informiert werden.

Nähere Informationen; Gemeindeamt in Reifnitz, Wörthersee Süduferstr. 115, 9081 Reifnitz bei Frau Karin Jamnig Tel: 04273 205013 mail:

Wir weisen auf die Geflügelpest-Verordnung 2007, 4. Novelle 2023 hin; https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20005527

Weiterführendenr Link: https://www.verbrauchergesundheit.gv.at/tiere/krankheiten